Planfestschreibung

Weil viele Unternehmen keine oder nur eine unzureichende Unternehmensplanung erstellt haben, werden die meisten dieser Unternehmen mit Problemen im Markt konfrontiert. Aus diesem Grund hat der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) Richtlinien festgelegt, nach denen eine sorgfältige Unternehmensplanung funktioniert.  Grundsätzlich darf eine einmal erstellte Planung, die von den Gremien des Unternehmens anerkannt wurde, nicht mehr verändert werden. Spätere Plan/Ist-Vergleiche sind sonst ohne exakte Aussage, wenn sie auf verschiedene Ausgangsplanungen bezogen werden.

Die Controllingsoftware RENTAS bietet Ihnen nicht nur eine Planung auf Kontenbasis, sondern auch vielfältige Plan / Ist- Vergleiche.

Diese Vergleiche sind in der Controllingsoftware RENTAS leicht auf die Erfordernisse des Unternehmens und der Empfänger abzustimmen. Als erstes klicken Sie im Menü Rentas Planung auf den Befehl Planung festschreiben.  Damit übernimmt das Programm die Werte Ihrer Erfolgsplanung. Ohne Planfestschreiben würde eine später durchgeführte Abweichungsanalyse nicht funktionieren.

Wenn Sie Ihre Planwerte festgeschrieben haben, können Sie zur Abweichungsanalyse übergehen.

Grundsätze ordnungsgemäßer Planung (BDU)

Planfestschreibung
5 (100%) 5 vote[s]