Krankenversicherung berechnen

RENTAS gibt Ihnen die Möglichkeit die Krankenversicherung für freiwillig gesetzlich Krankenversicherte und die Rentenversicherung für Pflichtmitglieder zu errechnen.

Das Formular der Krankenversicherung erreichen Sie über das Menü Rentas Planung | Berechnungshilfen“. Dieses Formular enthält die folgenden drei Berechnungsmasken, die sich über Schaltflächen öffnen lassen.

Bei der Berechnungsmaske „KV ohne Gründungszuschuss“ errechnet das Programm die monatliche und die jährliche Krankenversicherung. Dabei sind die aktuellen Werte für den Beitragssatz, die Beitragsbemessungsgrenze und die Mindest Beitragsbemessungsgrenze schon in der Software berücksichtigt worden. Haben Sie im Programm zuvor den Jahresüberschuss ermittelt, wird dieser automatisch in die Maske übernommen.

Bei Betätigung der Schaltfläche „KV mit Gründungszuschuss“ gelangen Sie in folgende Maske. In dieser fehlt die Spalte für den Jahresüberschuss, und der Wert für die Beitragsbemessungsgrenze fällt wesentlich geringer aus. Außerdem wird hier kein Beitrag pro Jahr, sondern nur pro Monat, berechnet.

Die dritte Schaltfläche im Menü Krankenversicherung berechnet die Rentenversicherung und öffnet folgende Maske. Diese ist ähnlich wie die „Krankenversicherung ohne Gründungszuschuss“ aufgebaut, aber statt der Mindest Beitragsbemessungsgrenze können hier der so genannte Dynamisierungsfaktor und die Variante 1/2 Regelbeitrag berechnet werden.

Krankenversicherung
5 (100%) 6 vote[s]