Datev-Schnittstelle

Unternehmensplanung & Datev-Schnittstelle

Die Planung eines (bestehenden) Unternehmens beruht hauptsächlich auf den Daten der Vergangenheit. Diese Daten bekommen Sie als Unternehmer in der Regel zeitversetzt von Ihrem Steuerberater oder aus der eigenen Finanzbuchhaltung. Dies geschieht normalerweise in Form einer BWA (Betriebswirtschaftliche Auswertung) und oder einer Saldenliste.

Wer schon einmal versucht hat, auf dieser Basis eine eigene Unternehmensplanung zu erstellen, steht vor einigen Herausforderungen. Haben Sie schon einmal versucht, den Inhalt einer Saldenliste Monat für Monat und Konto für Konto manuell in eine Planungstabelle zu übertragen? Dies benötigt relativ viel Zeit, etwas betriebswirtschaftlichen Sachverstand, eine hohe Konzentration und eine gewisse Frustrationtoleranz bei der Suche nach den Fehlern, wenn am Ende das Ergebnis nicht stimmt.

Wir kennen das.

Bereits seit 1990 beraten wir Unternehmer und solche, die es erst noch werden wollen. In dieser Zeit haben wir unzählige Unternehmensplanungen erstellt und in diesem Rahmen die Saldenlisten anfänglich mühsam von Hand in unsere Excel-Listen übertragen um dann die Analysen und Planungen zu erstellen.

Diese relative undankbare Aufgabe galt es zu rationalisieren. Kein Unternehmer möchte von seinem Berater eine Rechnung über 5 Stunden Datenübernahme gestellt bekommen. Dies bringt ihn nicht weiter. Also haben wir im Laufe der Zeit unsere Planungssoftware immer weiter verbessert, in diesem Fall durch eine sehr clevere Schnittstelle.

Und damit Sie sich ein Bild davon machen können, wie unsere Datev-Schnittstelle funktioniert, haben wir ein Video erstellt, welches Ihnen einen Eindruck von der Arbeitsweise von der RentaS-Controllingsoftware gibt.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Betrachten des Videos.

Datev-Schnittstelle Ergebnisse in Bildern:

  • Das übersichtliche Rentas Formular bietet Ihnen viele Optionen zur Datenübernahme

    Datev Import
  • Die Übersicht kann durch Diagramme veranschaulicht werden:

DATEV-SCHNITTSTELLE
Datev-Schnittstelle